Michael Dibdin

Aurelio Zen – Entführung auf italienisch

12. Februar 2012 | Von

Aurelio Zen ist der Held des britischen Schriftstellers Michael Dibdin. Aurelio Zen ist kein Held im eigentlichen Sinne, eher ein Anti-Held und entspricht so gar nicht den Vorstellungen eines tapferen und starken Commissarios, der mit Witz und Intelligenz seine Fälle löst. Aurelio Zen und sein erster Fall Entführung auf Italienisch ist der erste Fall des

[weiterlesen …]



Aurelio Zen – Ermittler aus Leidenschaft

12. Februar 2012 | Von

Aurelio Zen ist der Held, genauer gesagt Anti-Held einer Krimiserie des englischen Autoren Michael Dibdin. Bereits sein erstes Buch über den Kommissar gewann einen Krimipreis, den „Gold Dagger“. Diese Serie gewährt einen durchdringenden Einblick in die weniger sichtbaren Aspekte der italienischen Gesellschaft der letzten zwanzig Jahren. Die früheren Bücher haben eine Leichtigkeit, die allmählich düsterer

[weiterlesen …]



Michael Dibdin – englischer Krimischriftsteller

11. Februar 2012 | Von

Michael Dibdin wurde am 21.März 1947 in der englischen Stadt Wolverhampton als Sohn eines Physikers geboren. Er verstarb am 30. März 2007 nach kurzer Krankheit in Seattle, Washington. Im Alter von sieben Jahren zog die Familie nach Lisburn, Nord Irland, wo er die örtliche Schule besuchte. Michael Dibdins Ausbildung Dibdin studierte Englisch an der Universität

[weiterlesen …]