Nele Neuhaus

Alex Sontheim: „Unter Haien“ von Nele Neuhaus

4. Mai 2012 | Von

Alex Sontheim ist eine ehrgeizig Frau. Die junge Deutsche hat es weit gebracht. Sie hat als  Investmentbankerin in New York Karriere gemacht. Dank harter Arbeit gehört sie zu den erfolgreichsten Mitarbeitern des Bankhauses LMI. Sie ist die Leiterin der Abteilung für Firmenübernahmen, Merger and Acquisition. Alex Sontheim geht Sergio auf den Leim Natürlich ist sich

[weiterlesen …]



Nele Neuhaus – Autorin der Taunus-Krimis

30. Dezember 2011 | Von

Nele Neuhaus wurde 1967 in Münster als Cornelia Löwenstein geboren und wuchs in Paderborn auf. Ihre Familie zog, als sie 11 Jahre alt war, in den Taunus, wo ihr Vater Bernward Löwenstein Landrat des Main-Taunus-Kreises wurde. Nele Neuhaus‘ Weg zur erfolgreichen Schriftstellerin Neuhaus studierte nach dem Abitur einige Semester Jura, Geschichte und Germanistik und arbeitete

[weiterlesen …]



Nele Neuhaus: Taunus-Krimi: Wer Wind sät

29. Dezember 2011 | Von

Nele Neuhaus hat 2006 mit dem Buch „Eine unbeliebte Frau: Der erste Fall für Bodenstein und Kirchhoff“ einen Achtungserfolg und 2007 mit „Mordsfreunde: Der zweite Fall für Bodenstein und Kirchhoff“ endgültig den Durchbruch geschafft. Nele Neuhaus‘ Krimi im beschaulichen Taunus „Wer Wind sät“ ist der nunmehr fünfte Fall des Ermittlerduos Oliver von Bodenstein und Pia

[weiterlesen …]