Alexander McCall Smith

Alexander McCall Smith: Ein Krokodil für Mma Ramotswe

11. September 2011 | Von

Alexander McCall Smith wurde im August 1948 in Bulawayo/ Rhodesien, dem heutigen Zimbabwe geboren. Sein Vater war öffentlicher Ankläger in der damaligen britischen Kolonie. Alexander ging nach Schottland um Jura zu studieren. Alexander McCall Smith lehrte Jura in Großbritanien, gewann einen Wettbewerb für Jugendbücher und veröffentlichte rund 30 Kinderbücher. Später ging er nach Botswana um dort

[weiterlesen …]



Mma Ramotswe – erste Detektivin Botswanas

10. September 2011 | Von

Mma Ramotswe ist die Heldin der Krimiserie des schottischen Professors für Medizinrecht Alexander McCall Smith. Nach dem Tod ihres Vaters erbt die junge alleinstehende Precious seine Rinderherde, die sie mit einem guten Gewinn verkauft, um sich ihren Traum zu verwirklichen. Mma Ramotswe gründet ihre erste Detektei Sie gründete in Gaborone, der Hauptstadt Botswanas, einer Stadt am

[weiterlesen …]



Alexander McCall Smith: Autor und Jurist

9. September 2011 | Von

Alexander McCall Smith wurde im August 1948 inBulawayo/Rhodesien, dem heutigen Zimbabwe geboren. Sein Vater war in der ehemaligen britischen Kolonie öffentlicher Ankläger. Er ist schottischer Staatsbürger. Alexander McCall Smith ging nach Edinburgh, um an der dortigen Universität Jura zu studieren. Nach Beendigung seines Studiums lehrte er an der Uni in Belfast Jura. Der emeritierte Professor für

[weiterlesen …]