Jörg Maurer

Jörg Maurer: Niedertracht – ein Alpenkrimi

29. Mai 2012 | Von

Der bayerische Kabarettist Jörg Maurer schickt seinen Kommissar und Anti-Helden Jennerwein erneut auf die Suche nach einem Mörder. Jörg Maurer läßt Jennerwein ermittlen Ein Toter hängt in einer Bergwand und muß von der Bergwacht geborgen werden. Das scheint erstmal kein Fall für Kommissar Jennerwein und seine Leute zu sein.  Doch es stellt sich die Frage, wie

[weiterlesen …]



Jörg Maurer: Hochsaison – ein Alpenkrimi

28. Mai 2012 | Von

Jörg Maurer läßt Leute da sterben, wo andere Urlaub machen. Das ist bereits zum zweiten Mal das Motto des bayerischen Kabarettisten und Autoren. Jörg Maurer läßt einen Skispringer abstürzen In seinem zweiten Krimi läßt Jörg Maurer seinen Helden Kommissar Hubertus Jennerwein den Absturz des einzigen dänischen Skispringers beim Neujahrs Skispringen in dem alpenländischen Kurort ermittelt.

[weiterlesen …]



Jörg Maurer: Oberwasser – ein Alpenkrimi

21. Mai 2012 | Von

Jörg Maurer erklärt seinen Lesern: ‚Gleich hinter den Geranien lauert das Grauen.‘ Das könnte das Motto der Krimis des aus Garmisch-Patenkirchen stammenden Autoren sein. Der nunmehr vierte Krimi des Kabarettisten Jörg Maurer ist wohl Jennerweins wildester Fall. Jörg Maurers Held ist  der bayerische Kommissar Jennerwein, der mit seinen ganz eigenen Methoden den Dingen auf den

[weiterlesen …]



Jörg Maurer: Föhnlage – ein Alpenkrimi

20. September 2011 | Von

Alpenkrimis haben nicht erst seit der Kabarettist Jörg Maurer sein Talent für spannend-skurrile Kriminalromane entdeckt hat Hochkonjunktur. Liegt es an der Herkunft oder dem Wohnort der Autoren, das die Krimis aus Bayern oder Österreich äußerst merkwürdig sind? Vielleicht sorgt der Föhn dafür, dass Alpenländischen Autoren häufig sehr merkwürdige Plots einfallen. Alpenkrimis stehen derzeit bei den

[weiterlesen …]



Jörg Maurer – Kabarettist und Krimiautor

12. September 2011 | Von

Der Musikkabarettist und Autor Jörg Maurer wurde 1953 in Garmisch-Patenkirchen geboren. Maurer studierte Germanistik, Anglistik, Philosophie und Theaterwissenschaften. Seine Magisterarbeit schrieb er über Arno Schmidt. Nach dem Studium arbeitete er fünf Jahre als  Lehrer für Deutsch und Englisch  an verschiedenen Münchner Gymnasien und in der Erwachsenenbildung. An der Münchner Uni lehrte er zwei Semester lang Theatergeschichte.

[weiterlesen …]